"Unsere Umwelt ist unser größtes Gut.
Aus ihr schöpfen wir die Schönheit unserer Berge und Wälder, die heimischen Flüsse und Seen und legen somit einen der wichtigsten Grundsteine für unsere Tourismuswirtschaft."

Unsere Ansätze:

  • Emissionen halten wir so gering wie nur möglich
  • Wir heizen mit Erdgas, welches schadstoffarm und fast ohne Feinstaub verbrennt und wenig CO2 freisetzt
  • Unseren Strombedarf decken wir zu 100% mit Ökostrom
  • Unser kleines Team beteiligen wir aktiv an unserem Umweltmanagement
  • Abfall-und Energieeinsparung ist uns sehr wichtig - gastronomische Verpackungen, auf die wir zum kleinen Teil nicht ganz verzichten können, werden umweltbewusst recycled
  • Unsere Wohneinheiten werden mit holzfreiem, klimaneutralem Toilettenpapier aus Bambus-Zellstoff in plastikfreier Verpackung ausgestattet (100% FSC Bambus aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern)
  • Wir setzen fast ausschließlich ökoligische Wasch- und Reinigungsmittel ein
  • Unsere Außenbepflanzung haben wir bewusst vogel- und insektenfreundlich angelegt
  • Durch verschiedene Umweltaktivitäten unterstützen wir Vereine, Firmen und Organisationen, wie z. B. Ecosia, Pandoo, BUND e.V. u.v.m.
  • Wir halten für unsere Gäste mit Hund umweltfreundliche, wasserlösliche Kotbeutel von Dogtoi bereit
  • ...und wir versuchen mit auch mit anderen Kleinigkeiten unseren Beitrag zu leisten...